Um einen neuen Kurs zu erstellen, klicken Sie im Hauptmenü auf Kurse und anschließend auf das grüne Plus-Symbol:



Es öffnet sich ein einfaches Formular, in dem Sie einige wenige Eingaben machen müssen:


Kurstyp

  • Regulär: ein einfacher Kurs mit den allgemeinen Standardfunktionen.
  • Auf Grundlage eines vorhandenen Kurses oder einer Vorlage: Sie können Kurse, die Sie zuvor bereits in einer Klassen verwendet haben, wiederverwenden. MIt dieser Option erstellen Sie eine Kopie des Kurses mit allen Eingaben im Planer und wenn Sie möchten mit allen Ressourcen, jedoch ohne die persönlichen Einträge von Ihnen und Ihren SchülerInnen wie Mitteilungen, Kommmentare, eingereichte Aufgaben etc. Gleiches gilt für die Verwendung von Vorlagen.
  • Kurse mit Inhalten von Drittanbietern: Falls diese Option für Sie aktiviert ist, finden Sie hier Kurse, die von anderen Anbietern stammen.


Details

  • Titel: Wählen Sie einen aussagekräftigen Titel. Dieser Titel erscheint für alle Beteiligten in der Kursliste.
  • Kürzel: Eine zusätzliche Angabe. Sie wird im Tooltip angezeigt, wenn Sie die Maus in der Kursliste auf den Titel halten. Das Kürzel ist auch eine zusätzliche Filtermöglichkeit bei der Suche nach einem Kurs. Das Feld kann auch leer bleiben.
  • Organisation: Wenn Sie an mehreren Einrichtungen tätig sind, wählen Sie hier die entsprechende Schule für diesen Kurs an. Ansonsten ist dieses Feld nicht aktiv.


Speichern nicht vergessen.